Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

KONSTRUKTIONS-
MECHANIKER
FEINBLECHBAU
HEY,
MACH WAS AUS DIR!
Der Konstruktionsmechaniker Feinblechbau ist ein technischer Beruf. Neben den üblichen Metallbearbeitungsverfahren wie Sägen, Bohren und Gewindeschneiden lernst du Bleche umzuformen. Das geschieht an Biegepressen, Bördelmaschinen, Sickenmaschinen und Kreisschere. Es ist eine sehr vielseitige Berufsausbildung, die dir die breite Palette der Metallverarbeitung vermitteln wird. Lerne die verschiedenen Metallarten kennen. Erwerbe Wissen über deren Vorteile und Nachteile in der Verarbeitung und in ihrer Anwendung.. Mit einem Praktikum kannst du heraus finden, ob es dein Beruf sein kann.
BESTIMME
DEINEN WEG!
  • Du bist technisch interessiert?
  • Du bist gewissenhaft im Umgang mit Materialien und Werkzeugen?
  • Du möchtest mit Werkzeugmaschinen arbeiten?
  • Du erfüllst sorgfälltig deine Aufgaben und kannst auch mal Kritik ertragen und diese konstruktiv verarbeiten?
  • Du kannst selbständig Arbeiten?
  • Du bist teamfähig?
  • Dir ist deine Gesundheit wichtig?
  • Du legst Wert auf berufliche Sicherheit und bist an einer späteren Übernahme interessiert?
  • Du erkennst Chancen und weißt diese zu nutzen?
Wenn du mindestens fünf mal mit "JA" antworten kannst, solltest du den ersten Schritt machen. Vereinbare einfach ein unverbindliches Gespräch mit uns. Lerne uns dabei kennen oder nutze die Gelegenheit für ein Praktikum in unserer Produktion.
Wir freuen uns auf dich.
ERKENNE
DEINE CHANCE!
Deine Ausbildung wird 3 1/2 Jahre andauern. Dabei wird deine theoretische Ausbildung an den Berufsbildende Schulen Aschersleben-Stassfurt WEMA, Magdeburger Str. 22, 06449  Aschersleben stattfinden. Es handelt sich hierbei um eine duale Ausbildung. Das bedeutet, dass die theoretische Bildungsstätte und ein Produktionsbetrieb deine Ausbildung in Kooperation organisieren. Die LaserPunkt GmbH in 39218 Schönebeck im Grundweg 53 wird dein Ausbildungsbetrieb sein. Hier wirst du von 3 Kollegen in der Praxis und  für den Kontakt zwischen Schule und Betrieb von einer Kollegin betreut. Und so geht's:
  • informieren
  • bewerben (schriftlich)
  • Gespräch
  • Test
Wenn wir uns für dich entscheiden, laden wir dich noch einmal ein. Dann wird es konkret, und auch sollen ggf. deine Eltern sehen, wo du deine praktischen Kenntnisse erwirbst.

Jetzt bist du am Zug!
+49 (0)3928 42 42 90
LaserPunkt GmbH
Grundweg 53
39218 Schönebeck/ Elbe
FAX
+49 (0)3928 42 42 99
AGB

FAX
+49(0)3928 42 42 90
+49(0)3928 42 42 99
info@laserpunkt.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü